Newsletter 1/2009        28.02.2009

Hallo miteinander...

Habe in letzter Zeit mal wieder etwas an der Homepage gebastelt. So funktioniert jetzt endlich der Programmteil "Medizingeschichte" auch mit Firefox, ebenso Teil "Omega"!

Auch die Homepage für die Selbsthilfegruppe Angst und Depression Braunschweig ist eingerichtet findet Zuspruch, besonders das Forum... ;-)

Nebenbei hab ich mir eine Videokamera zugelegt, und arbeite an meinen ersten Versuchen damit...

Hier mal ein erster Versuch - die Lichterketten-Demonstration am Donnerstag, den 26.2.2009 in Braunschweig gegen den Atommüll in Asse II und Schacht Konrad. 15000 Menschen waren dabei und bildeten eine 52 km lange Lichterkette von Braunschweig bis an die Atommülllager. Ich stand auf der Salzdahlumer Straβe und habe Eindrücke mit der Videokamera festgehalten...
Hier mal der Link zum Online-Fotoalbum: Online-Fotoalbum Lichterkette 2009

Ich fand die Aktion gelungen und wünschte mir, dass bei den nächsten Aktionen noch mehr Menschen teilnehmen...
Vielleicht geht den Betreibern der Atommülllager ja auch mal ein Licht auf ;-)



Desweiteren versuche ich zur Zeit ein Video über die Geschichte Braunschweigs von 1930-1945 zu erstellen. Grundlage bietet mir da der Programmpunkt meiner Homepage "Nationalsozialismus in Braunschweig". Mit Videokamera fahre ich alle Orte in Braunschweig ab und mache Aufnahmen von den wichtigsten Plätzen von damals - vergleiche sie mit Aufnahmen von heute...
Aber das Schneiden und Vertonen macht noch viel Arbeit. Bin am Überlegen, ob ich so ein Thema mit Musik unterlegen kann.. Was meint ihr? Kann man bei so einem Thema Musik im Hintergrund hören oder besser nicht? Wenn Musik, dann welche (ohne Copyright und so zu verletzen). Macht mir Vorschläge... ;-)

Soviel für heute!

CIAO Hans