In anderen Fällen bildet sich um mich herum eine ABSZESS-KAPSEL (Dünndarmschlingen und Netz), die sich klinisch zu erkennen gibt durch: andauernde Schmerzen, weiter erhöhte Temperatur und Leukocytose. Hier hat sich der Körper gegen die Blinddarmentzündung gewehrt, indem er versucht, die Entzündung in einer Entzündungskapsel abzugrenzen. Beim Betasten der Bauchwand kann man diesen Knoten (Tumor) tasten. Er ist sehr druckempfindlich und meist mit der Bauchwand verbacken.
Abkapselung Die Entwicklung des Entzündungsknotens ist verschieden. Von langsamer Rückbildung bis zum Durchbruch in die Bauchhöhle sind alle Möglichkeiten drin. Verschlechterung zeigt sich in stechenden Schmerzen und hohem Fieber (Sägezahn-Fieberkurve), Anstieg der weißen Blutkörperchen (Leukozytose).Wenn sich der Abszeß nicht operativ entfernen läßt, muß eine Drainage gelegt werden, um die Abszeßentleerung in die freie Bauchhöhle zu verhindern.