Kaufbar Braunschweig – “atagwa kuchokera mwakale…”

The DRC-purchasable ndi nyumba yamakolo ndi chakudya chokoma ndi osiyanasiyana zochitika.

Ndi zipinda mokambilana ndi uphungu Kukhazikidwa Ataliatali Malangizo, zikufunika kwambiri komanso mu English, Arabic kapena French. Mu ntchito KreativBar, Sprachbar, DRC madiresi Center jekete ndi thalauza kapena DRKFlüchtlingsarbeit ndi, chopereka magazi ndi Red Cross ntchito yodzipereka kugwirizana Mukhozanso kuchita okha.

Z.Zt. akuthamanga chionetsero ndi:
Perspektivwechsel
Zithunzi ndi malemba anthu,
ndi “atagwa kuchokera mwakale” ndi.

Moni Hans

www.pdf24.org    Sende Artikel zo PDF   

Do it yourself: Holographie

Unter Holografie (auch Holographie, von altgriechisch ὅλος holos, deutsch ‚ganz‘, ‚vollständig‘ und -grafie) fasst man Verfahren zusammen, die den Wellencharakter des Lichts ausnutzen (und zwar seine Interferenz- und Kohärenz-Möglichkeiten), um systematisch anschauliche Darstellungen zu erzielen, die über die Möglichkeiten der klassischen Fotografie hinausgehen (mathematisch gesehen wird ein dreidimensionaler Gegenstand aus einem zweidimensionalen Abbild seiner Fouriertransformierten rekonstruiert, wobei der Blickwinkel wichtig ist). Die Motive scheinen bei der Betrachtung frei im Raum zu schweben. Bei seitlichen Bewegungen kann dabei auch um ein Objekt herumgesehen werden und bei beidäugiger Betrachtung entsteht ein vollständig dreidimensionaler Eindruck.

Holografische Verfahren werden zunehmend auch in der Messtechnik eingesetzt, zum Beispiel in der Elektronenmikroskopie. Als Hologramm (altgriechisch γράμμα gramma, deutsch ‚Geschriebenes‘, ‚Botschaft‘), auch Speicherbild, bezeichnet man eine mit holografischen Techniken hergestellte fotografische Aufnahme, die nach Ausarbeitung und Beleuchtung mit kohärentem Licht ein echtes dreidimensionales Abbild des Ursprungsgegenstandes wiedergibt. (Wikipedia)

Mit ganz einfachen Mitteln kann man selber Holographien bewundern. Man muss nur etwas basteln. Do it yourself: So kannst du Hologramme erzeugen! (Hier)

Man kann auch eigene Bilder als Hologramm gestalten. Wie zeigt dieser Link: Do it yourself

Moni Hans

www.pdf24.org    Sende Artikel zo PDF   

ananama: Roland Stapler kwa AFD mu Bavarian boma chisankho …

Nyimbo "Mia ned!"Kodi kukhala kugunda tizilombo pa Facebook, upita cha maganizo miliyoni. Nyimbo ya Roland Hefter ndi pempho motsutsa AFD, imene chisankho dera pa 14 October 2018 malonjezo a Bavaria mavoti ambiri…

Moni Hans

www.pdf24.org    Sende Artikel zo PDF   

Umphawi ndi maonekedwe a chiwawa – “Ndi Changachanga manja awiri” | Nyimbo padziko lonse …

Moni Hans

www.pdf24.org    Sende Artikel zo PDF   

Adrienne Kalisch: Painting chilakolako …

Adrienne ndinakumana ndi digiri yanga zachipatala Pediatrics. Iye anali Ward dokotala ndipo ine Ophunzira mu chaka othandiza. Ntchito kuchipatala ana anandipatsa zambiri zosangalatsa – ndipo Ine ana aang'ono ndi zitsudzo wanga (clock, Harmonica etc.) anasangalala.

Elmadama potsirizira pake linathetsedwa kuchita paokha ndipo tsopano ndingapeze kukhudzana zatsopano mafano anu.

Ngati mukufuna kuona zithunzi molondola kwambiri, mopita yanu Gemäldegalerie.

Amene akufuna, Mukhozanso kukhudzana utenge.

Moni Hans

www.pdf24.org    Sende Artikel zo PDF   

Comic zur Magersucht: NinetteDünn ist nicht genug … – (Anorexia nervosa)

„Unter www.ninette.berlin ist ab jetzt die bundesweite, privat finanzierte interaktive Plattform und Initiative NINETTE zur Aufklärung und Prävention von Essstörungen erreichbar. Zielgruppe sind insbesondere 11-15jährige Mädchen, deren Freunde und Angehörige.

Zentraler Bestandteil von NINETTE ist der interaktive Comic „NINETTE – Dünn ist nicht dünn genug“. In 11 Folgen wird ab heute die Geschichte des Mädchens Janette erzählt, das in den Strudel der Magersucht gerät und sich mit therapeutischer Hilfe und der Unterstützung ihrer Freundinnen und Familie den Weg zurück ins Leben erkämpft. In den Comic und die gesamte Plattform wurden dazu bundesweite Hilfestellungen und erstmals auch eine Onlineberatung integriert.“

Zielgruppe sind insbesondere 11-15jährige Mädchen, deren FreundInnen und Angehörige. Die integrierten Onlineberatungsangebote werden vom Frankfurter Zentrum für Ess-Störungen, ANAD e.V. und Waage e.V. bereitgestellt. Die Schirmherrschaft hat Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe übernommen.

Moni Hans

www.pdf24.org    Sende Artikel zo PDF   

Chronik der Literatur (Mawerengedwe Anthawi)

Literatur ist Bestandteil unserer Kultur. Viele Schriftsteller haben sich bemüht, doch nur wenigen ist es vergönnt, zur Weltliteratur zu gehören. Hier eine kleine Chronik der wichtigsten Literaturbeispiele. Einen Überblick bekommt man durch scrollen und anklicken vonSite Map”. Den gewünschten Titel einfach mit der Maus aussuchen und man kommt zu einer ausführlichen Beschreibung auf Wikipedia.

Ich wünsche euch viel Spaß und interessante Einblicke.

Auch ganz interessant: Weltliteratur mit Playmobil gespielt Sommers Weltliteratur to go

Moni Hans

www.pdf24.org    Sende Artikel zo PDF   

Mythos – Kulira kwa Che Guevara …

Fidel Castro wamwalira. zaka zambiri zina wachikoka wogwira tsogolo la Cuba. Kaya Fidel monga nthano ndi – kuti anzake akale Che Guevara – adzakhala, ndi chosadziwika. Fidel anakana umunthu mwambo nthawi zonse kuyambira.

Pali nyimbo zambiri kwa Che Guevara, lemekezani moyo wake.
Nazi mfundo zochepa chabe …

Moni Hans

www.pdf24.org    Sende Artikel zo PDF   

Ayub Ogada – Kothbiro … African Music …

Mobwerezabwereza umandithandiza chodabwitsa: wanga wailesi, nyimbo zambiri, koma ndi udindo, pali nthawi zonse kufunsa.

The Kenyan songwriter Ayub Ogada anali busker pa kumpoto Line, pamene iye anafika yoyenera chidwi cha m'ma 80s ndi Real World. Ndi disarmingly yosavuta dongosolo anapanga 1993 Kupanga kalekale kwambiri. Ndi virtuosic omasuka pa East African chida – Lyra amatchedwa nyatiti – Ayub inali ngati wosewera ndi zambiri wodekha ndi ofunda mawu kachiwiri nyimbo likulu. Iye anasonyeza Africa ndi zake zonse maganizo…

Apa pali kagawo:

Moni Hans

www.pdf24.org    Sende Artikel zo PDF   

Konzert – 20 Jahre DIDF Braunschweig

Vor genau 20 Jahren wurde das Interkulturelle Forum DIDF als gemeinnütziger Verein gegründet. Damals kämpfte DIDFgegen Ausländerfeindlichkeit und Rassismus in Deutschland. Gleichzeitig gegen den Militärputsch sowie Verhaftungen, Folterungen und Hinrichtungen in der Türkei.

Die Gruppedört nefes toprak”, übersetzt bedeutet dasdie vier Atem Erde”, besteht aus vier sehr bekannten und professionellen Künstlern.
Seit vier Jahren treten sie europaweit miteinander auf und begeistern viele unserer Mitmenschen.
Ihre Musik zeichnet sich durch türkisch-kurdische Volksmusik aus.

Moni Hans

www.pdf24.org    Sende Artikel zo PDF   
Pages: 1 2 3 4 Ena

Page Next »

Tsambali ntchito ya Wavatars pulogalamu yowonjezera ndi Shamus Young.