Do it yourself: Holographie

Unter Holografie (auch Holographie, von altgriechisch ὅλος holos, deutsch ‚ganz‘, ‚vollständig‘ und -grafie) fasst man Verfahren zusammen, amely kihasználja a hullám fény természete (nevezetesen interferencia- és a koherencia lehetőségek), eléréséhez rendszeres demonstratív illusztrációk, amelyek túlmutatnak a lehetőségeket a klasszikus fotográfia (egy háromdimenziós tárgy egy kétdimenziós kép Fourier-transzformáció matematikailag rekonstruált, ahol a látószög fontos). A motívumok tűnnek szabadon lebegnek a figyelmet a szobában. Bei seitlichen Bewegungen kann dabei auch um ein Objekt herumgesehen werden und bei beidäugiger Betrachtung entsteht ein vollständig dreidimensionaler Eindruck.

Holografische Verfahren werden zunehmend auch in der Messtechnik eingesetzt, zum Beispiel in der Elektronenmikroskopie. Als Hologramm (altgriechisch γράμμα gramma, deutsch ‚Geschriebenes‘, ‚Botschaft‘), auch Speicherbild, bezeichnet man eine mit holografischen Techniken hergestellte fotografische Aufnahme, die nach Ausarbeitung und Beleuchtung mit kohärentem Licht ein echtes dreidimensionales Abbild des Ursprungsgegenstandes wiedergibt. (Wikipedia)

Mit ganz einfachen Mitteln kann man selber Holographien bewundern. Man muss nur etwas basteln. Do it yourself: So kannst du Hologramme erzeugen! (Itt)

Man kann auch eigene Bilder als Hologramm gestalten. Wie zeigt dieser Link: Do it yourself

Helló Hans

www.pdf24.org    Cikk küldése als PDF   

Címkék: ,

Hagy egy Válaszol

XHTML: Használhatja ezeket a címkéket:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Ez az oldal alkalmazza Wavatars bővítmény by Shamus Young.