„Fridays for Future“ – Schüler streiken in Braunschweig

Trotz des Regens kamen in Braunschweig am Freitag, den 15.März 2019, ca. 2.700 Schüler auf dem Schlossplatz in Braunschweig zusammen, um durch ihren Schulstreik auf die Klimaveränderung aufmerksam zu machen. Sie waren Teil einer weltweiten Bewegung (über 120 Länder), welche von der Schwedin Greta Thunberg angestoßen wurde.

Ihr Motto: „Wir schwänzen nicht, wir kämpfen!“

Die Stimmung auf dem Schlossplatz bei den Redebeiträgen und der Musik war gut. Es folgte eine Demonstration durch die Braunschweiger Innenstadt. Viele ältere Passanten begrüßten die Streikaktion der Schüler. Die Politiker wurden gefragt, ob sie jetzt den Arsch in der Hose hätten, auch unbequeme Entscheidungen für den Klimawandel zu fällen.

„Wir machen weiter, bis ihr endlich in die Gänge kommt“, meinten die Schüler.

Die nächste größere Aktion ist für den 29.März 2019 geplant.

Ciao Hans

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Neujahrsempfang 2019 der LINKEN Braunschweig

Ich habe das Video bei YouTube auf „privat“ gestellt, wegen Datenschutz-Grundverordnung DSGVO.
Wer es sehen möchte, schreibe mir eine Mail oder über „Kontakt“ in diesem Blog.

Aber bei den Tonaufnahmen gibt es keine Probleme.

Deshalb hier die Begrüßung von Ursula Weisser-Roelle und der Redebeitrag von Victor Perli (MdB) zur aktuellen Situation und seiner Arbeit im Bundestag:

Victor Perli

Ciao Hans

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

This site employs the Wavatars plugin by Shamus Young.