Twine: Im Lauf der Zeit …

Ciao Hans

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

KOLLEG88: Materie und Geist…

Mutation und Selektion. Seit Darwin wissen wir,dass die Starken gewinnen und die Schwachen verlieren. Aber wehe, wenn sich die Umwelt verändert! Dann sterben plötzlich die Sieger aus und die Mickrigen überleben. ln der Evolution wechseln sich Phasen des Konkurrenzkampfes mit kooperativen Phasen der lntegration ständig ab. Allein die Aufzucht der Nachkommen wäre ohne aufopfernde Mutterliebe kaum denkbar.

Materieller Fortschritt, Leistungswettbewerb, Erfolgs- und Machtdenken auf der einen Seite – der Wunsch nach friedlichem Zusammenleben, gegenseitiger lnspiration und geistigem Wachstum auf der anderen. Brauchen wir in der globalen Wirtschaft mehr Wettbewerb oder mehr Partnerschaft – oder sollte sich beides die Waage halten? Kann das Verhältnis zwischen Gewinnstreben, technischer Machbarkeit und moralischer Verantwortung ausgeglichen werden? Wie kann der freie Wettbewerb seine positiven Wirkungen entfalten?

Ciao Hans

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Kolleg88: Gesprächskreis Psychologie – Prof. Dr. Kinkel …

Jeden 2. und 4. Montag im Monat, um 10.15 Uhr, findet der Gesprächskreis Psychologie von Prof. Dr. Kinkel im Wohnpark am Wall in Braunschweig statt.

Dieser Diskussionskreis im Rahmen des Kolleg88 besteht schon seit vielen Jahren und ist immer rege besucht. In lebendigen Diskussionen nehmen ca.30 Teilnehmer teil und profitieren von dem großen Wissen des Prof. Kinkel.

Im Moment bearbeiten wir das Arbeitspapier „Die menschliche Persönlichkeit“. Aber es gibt auch immer wieder Ausflüge in die Philosophie oder Psychotherapie. Prof. Kinkel ist zwar eine informelle Autorität, aber für alle Diskussionsbeiträge sehr aufgeschlossen.

Diese Veranstaltung ist öffentlich und Gäste sind herzlich willkommen.

Hier in dem Podcast ein Einblick in seine Ausführungen:

Ciao Hans

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Prof. Dr. Kinkel: Die Auswirkungen der Psychologie auf Medizin, Pädagogik und Gesellschaftswissenschaften …

Im Rahmen des Kulturfrühstücks Kolleg88 hielt Prof. Dr. Kinkel einen einführenden Beitrag über die Auswirkungen der Psychologie auf Medizin, Pädagogik und Gesellschaftswissenschaften.

Die Wirkung, die von der PSYCHOLOGIE auf die Bereiche des Lebens ausgegangen ist, kann keinesfalls übersehen, ihr Einfluss wohl kaum überschätzt werden.

Personalintensive Unternehmen glauben, auf die Mitwirkung eines ,,Betriebspsychologen“ nicht mehr verzichten zu können, und ohne die Hilfe der Psychologen wäre die Arbeit öffentlicher Einrichtungen nicht möglich! Architekten und Städteplanung haben die Bedeutung „psychologischer Fragestellungen“ erkannt; aber auch gesellschaftlich-politische Entscheidungen können ohne die beratenden Stimmen
der Psychologen nicht mehr gefällt werden.

Die ,,Psychologisierung“ kennt auch Auswüchse, etwa in der WERBUNG, wo tiefenpsychologische Erfahrungen nicht selten missbraucht werden!

All diese vielfältigen Auswirkungen der PSYCHOLOGIE auch nur in Umrissen darzustellen, ist unmöglich !

Im Folgenden behandeln wir deshalb nur die wichtigsten Gebiete:

  • Medizin
  • Pädagogik
  • Gesellschaftswissenschaften
  • Hier mit freundlicher Genehmigung das Sript zu dem Vortrag:

    CIAO Hans

    www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

    This site employs the Wavatars plugin by Shamus Young.